Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen

 

1.  Allgemein
RC-VOLKSLOGGER ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen und Regeln jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu verändern. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. RC-VOLKSLOGGER behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Haftungsausschluss
RC-VOLKSLOGGER übernimmt keine Gewährleistung oder Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Inhalts der Seiten und für deren Funktionstüchtigkeit, es sei denn, eine solche Gewährleistung ist gesetzlich vorgeschrieben. RC-VOLKSLOGGER übernimmt keine Gewährleistung oder Haftung für durch seine Benutzer erstellten Inhalte und distanziert sich ausdrücklich von fremden Inhalten, die über einen Link auf den Webseiten von RC-VOLKSLOGGER zugänglich sind.

3. Leistungen von RC-VOLKSLOGGER
3.1 Die auf den Seiten von RC-VOLKSLOGGER enthaltenen Daten, Texte, Bilder und anderen Inhalte sind (sofern nicht explizit anders angegeben) urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung von RC-VOLKELOGGER, außer zum persönlichen Gebrauch, weder ganz noch teilweise vervielfältigt, weitergegeben, verbreitet, verändert und dauerhaft gespeichert werden.
3.2 Um Beiträge auf den Seiten von RC-VOLKSLOGGER zu erstellen, ist eine Registrierung erforderlich. Es entsteht durch die Registrierung jedoch kein Recht, Beiträge zu erstellen.
3.3 Die Inhalte von RC-VOLKSLOGGER werden von seinen registrierten Benutzern erstellt und geben daher nicht die Meinung der Interessen Gemeinschaft oder des Plattformbetreibers wieder.

4. Registrierte Benutzer
4.1 Der registrierte Benutzer ist verpflichtet, sich stets über die aktuellen Nutzungsbedingungen zu informieren, Fundstellen sind das Impressum und die Nutzungsregelen und Vorschriften einzuhalten.
Änderungen werden veröffentlicht.
4.2 Jeder Benutzer verpflichtet sich, Änderungen seiner persönlichen Daten RC-VOLKSLOGGER unverzüglich mitzuteilen. Wird festgestellt, dass die Angaben eines Benutzers nicht richtig sind oder eine nicht funktionierende E-Mailadresse angegeben ist, erfolgt die sofortige Sperrung des Benutzerprofils.
4.3 Die Weitergabe der Zugangsdaten und Passwörter an Dritte ist nicht zulässig, die Schreibberechtigung ist nicht übertragbar.
4.4 Es dürfen keine Artikel, Beiträge, Berichte, Bilder, Videos etc. in die RC-VOLKSLOGGER Seiten eingestellt werden, die gegen bestehende Gesetze verstoßen oder die Rechte Dritter verletzen oder beeinträchtigen. Auch Links auf fremde Seiten derartigen Inhalts sind verboten. Zu beachten sind dabei insbesondere Nutzungs- und Urheberrechte, das Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb (UWG) sowie die Persönlichkeitsrechte Dritter nach BGB.
4.5 Mit dem Absenden seines Beitrags überträgt der Benutzer das unbefristete, aber nicht ausschließliche Nutzungsrecht für die Publikation und Nutzung des Inhaltes seines Beitrages an RC-VOLKSLOGGER. Er räumt damit RC-VOLKSLOGGER das Recht ein, innerhalb der Plattform den Inhalt zu löschen oder zu verändern, insbesondere im Sinne der Anpassung an technische Gegebenheiten und geltendes Recht.
5. Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen
5.1 Der Benutzer allein haftet für alle Schäden aus einer Zuwiderhandlung gegen die unter Ziffer 4 beschriebenen Pflichten der Nutzung der RC-VOLKSLOGGER Seiten und verpflichtet sich, RC-VOLKSLOGGER von allen Ansprüchen Dritter wegen einer von ihm begangenen Zuwiderhandlung gegen diese Bedingungen freizuhalten.
5.2 Wir behalten uns das Recht vor, Benutzern die Schreibberechtigung zu entziehen, insbesondere wenn sie gegen die Nutzungsbedingungen und Regeln und/oder Gesetze verstoßen. Dies beinhaltet auch beleidigende Äußerungen gegen Mitarbeiter im Rahmen von persönlicher Kommunikation.

6. Beendigung der registrierten Nutzung
6.1 Eine pauschale Löschung der Beiträge eines Benutzers nach Aufgabe oder Sperrung der Nutzerrechte erfolgt nicht.
6.2 Für den Fall eines Eigentümerwechsels der RC-VOLKSLOGGER Plattform wird ausgeschlossen, dass der Verfasser gegenüber dem Rechtsnachfolger Rechte geltend macht, die über die Rechte, die er gegenüber RC-VOLKSLOGGER hat, hinausgehen.

7. Salvatorische Klausel
Diese Nutzungsbedingungen und -regeln sind als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen der Nutzungsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleibt die Geltung der übrigen Teile der Nutzungsbedingungen davon unberührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen treten die gesetzlichen Bestimmungen.